Panzerschalchten welweit

Panzerschlachten

Von Cambrai bis Desert Storm

Feuerkraft und Beweglichkeit sind die wichtigsten Faktoren im Krieg. Seit ihrer Erfindung galten die »Tanks« als Königsweg zu diesem Ziel.

Marc Lenzin, Stefan Bühler, Fred Heer und Peter Forster beschreiben in diesem Band, der in Kooperation mit der Zeitschrift »Schweizer Soldat« entstand, die großen Panzerschlachten, in denen die Kontrahenten versuchten, die Theorie in die Praxis umzusetzen – angefangen von den ersten Einsätzen im Ersten Weltkrieg über die Hochphase der Panzerwaffe im Zweiten Weltkrieg bis hin zu kriegerischen Auseinandersetzungen im Nahen Osten nach 1945.

Zusätzlich werden die Panzertypen, die in diesen Schlachten dominierten, portraitiert.

184 Seiten, 265 x 230 mm

Preis: 29.90 CHF

Erhältlich im gut sortierten Online Buch Handel

Zum Link

CISOR Europameisterschaft Thun 2021

Diese Wettkämpfe kommen nur alle paar Jahrzehnte in die Schweiz. Der Wewttkampfstandort ist Thun. Der Anlass findet vom 5. – 8. Mai 2021 ist.

Es nehmen ca 15 Nationen in Dreierteams an dieser Europameisterschaft teil. Die Teilnehmer starten in den Kategorien Aktive, Senioren und Damen.

Die Ausscheidungswettkämpfe für die Schweizer Teilnehmer finden am 31. Oktober 2020 in St. Maurice/Vérrolliez statt. Die Anmeldung und die Infos sind aktuell auf der Webseite SUOV aufgeschaltet:

Wettkampf PDF

Zum Download hier klicken.

CISOR 2019